14

Postbank TagesgeldkontoHolen Sie sich mit der SparCard 3000 Plus direkt der Postbank, einen bekannten Kreditinstitut für Ihre Spareinlagen, welcher über ein gutes Filialsystem verfügt. Mit der Sparcard 3000 Plus werden momentan 2,00% Zinsen pro Jahr geboten, im Tagesgeld-Vergleich gibt es inzwischen jedoch einige Konten mit höheren Zinssätzen. Tagesgeldtypisch kann man täglich auf seine Einlagen zugreifen, der Zusatznutzen im Vergleich zu anderen Bank ist jedoch ist Möglichkeit, kostenlos weltweit Bargeld abzuheben.

Fakten SparCard 3000 plus direkt:

Postbank SparCard 3000 Testergebnisse

VorteileNachteile
Sicherheit, gute Postbank InfrastrukturEingeschränkte tägliche Verfügbarkeit, mittelmässige Zinsen
Bewertung
75%

  • 2,00% Zinsen ab dem ersten Euro
  • ohne Laufzeitbindung und feste Sparraten
  • bis 2.000€ monatlich ohne Kündigung vorschusszinsfrei verfügbar
  • 10 Auslandsabhebungen pro Konto und Jahr entgeltfrei
  • jederzeit Bargeld abheben an allen Postbank Geldautomaten und über einer Million VISA PLUS Geldautomaten weltweit

Weitere Details:

Name der Spareinlage: SparCard 3000 plus direkt

Eröffnung: Im Internet oder per Telefon

Ersteinlage und Einzahlungen: Die Ersteinlage sowie alle späteren Einzahlungen erfolgen unbar vom Girokonto per Überweisung oder Dauerauftrag.

Mindestspareinlage: 0,50 €

Auszahlung: Bis zu 2.000 € monatlich vorschusszinsfrei, ohne Kündigung. Über höhere Beträge verfügen Sie im Rahmen einer dreimonatigen Kündigungsfrist. Auszahlung mit SparCard und persönlicher PIN an allen Postbank Geldautomaten sowie weltweit entgeltpflichtig an über einer Mio. VISA PLUS Geldautomaten. 10 Auslandsabhebungen pro Jahr sind mit der SparCard entgeltfrei.

Umbuchungen: Von der SparCard auf Ihr Postbank Girokonto:
- über Postbank Online-Banking
- über Postbank direkt
- über Postbank Telefon-Banking

Verzinsung Zinssätze p. a.: siehe oben

Kontostand einsehen:

  • am Postbank Geldautomaten
  • über Postbank Online-Banking oder Postbank direkt
  • über Postbank Telefon-Banking
  • per Post bis zu zweimal pro Jahr portofreier Kontoauszug

Umsätze einsehen: Online, sofern Sie Ihr privates Postbank Girokonto für die Teilnahme am Online-Banking freigeschaltet haben und über Postbank direkt

Kündigung: Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate

Weitere Konten finden Sie im Tagesgeldkonto-Vergleich.

Ähnliche Beitrage:

Relevante Begriffe: www postbank de, postbank direkt, postbank de, Postbank SparCard 3000 plus direkt, postbank sparcard 3000 plus, postbank sparcard, postbank sparcard direkt, SparCard 3000 plus direkt

14 Erfahrungsberichte zu “Postbank SparCard 3000 plus direkt”

  1. Ruth Scinle sagt:

    Wenn nötig, kann ich auch mehr als 2,000 abheben, ohne

    Kündigung ?

  2. Tagesgeldkonto24.de sagt:

    Hallo, ja das ist möglich. Wenn dies innerhalb eines Monats geschehen soll, dann werden allerdings Gebühren fällig. Ansonsten jeden Monat bis zu 2.000 € oder ebend eine Kündigung, dann kann man in drei Monaten den gesamten Betrag zurückerhalten.

  3. Sefti sagt:

    Wenn man bei Visa Plus Geldautomaten Geld abhebt, kostet es eine Gebühr. Im Moment ist es um die 5.-€ Gebühr.. Also am besten nur bei Postbank Automaten Geld abheben.

  4. Robert sagt:

    Hallo Sefti,
    die Gebühr kann ich nicht feststellen. Ich hebe etwa 5 mal im Jahr in Italien vom Visa Plus Geldautomaten ab. Hier war nie eine Gebühr fällig. Allerdings kann maximal 240 EUR am Tag abgehoben werden.

  5. Name (erforderlich) sagt:

    Hallo Sefti,
    auch ich hebe recht oft Geld (z.B.ungarische Forint) von Visa Plus Geldautomaten ab,habe bei bestem Wechselkurs noch nie Gebühren gezahlt.

  6. Killich sagt:

    Zu “Postbank SparCard 3000 plus direkt”:
    Der momentan geltende Zins von 1.80 % pro Jahr ist variabel.
    Es wäre sehr hilfreich und im Interesse einer besseren (klaren) Information durch die Bank auch kundenfreundlicher, wenn regelmäßig eine Zinsinformation über einen Zeitraum von mindestens 12 Monaten zur Verfügung stünde. Bei einer Zinsänderung bleibe ich als
    Bankkunde zunächst uninformiert.

  7. J. Niederhagen sagt:

    Zinsen neu : 2 % !

  8. Mansur sagt:

    Kann ich mein Girokonto bei der Postbank kuendigen und das Sparcard 3000 konto behalten? Gegebenenfalls in Verbindung eines Girokontos von einem anderen Institut?

  9. Jutta Schnur sagt:

    Mein Tipp zur SparCard der Postbank: Nicht nur EINE, sondern mehrere SparCards einrichten, dann hat man x-mal die monatliche Verfügbarkeit von EUR 2000. Ich z.B. habe mittlerweile 10 SparCards, d.h. ich kann innhalb kürzester Zeit über EUR 20.000 verfügen.

  10. Karl-Heinz Tonnius sagt:

    Seit 1 Woche warte ich auf eine Klärung einer Fehlbuchung.
    Bisher keine Reaktion oder Klärung. (Absolut nicht akzeptabel)
    Eine Abhebung im Ausland wurde zu einem sehr schlechten Kurs
    abgebucht. Auf tel. Anfragen zur Klärung keine Reaktion.

  11. Werner Bahn sagt:

    Gilt das neue Online-Banking-Verfahren auch für SparCard 3000 Plus direct – Konto?
    Kann ich den TAN-Automaten der LzO benutzen?

  12. Jürgen Hohmann sagt:

    Cash-Automaten in USA erkennen die Visa Plus Funktion der Karte nicht und beziffern den Kontostand mit 0. Also schwierig mit der Postbank Sparcard 3000 oder Aktiv Sparen an Bargeld zu kommen.

  13. horst seidel sagt:

    Ich kann meinen Kontostand nicht mehr aufrufen, ging vorher immer mit postbankdirekt. Was muss ich tun?

  14. Gerlinde Seidel sagt:

    Ich habe ein Gewinnspielkonto eröffnet, wie kann ich meinen Kontostand mit dem PC abfragen?

Ihr Erfahrungsbericht